Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kontakt:

ASTRA Infrastrukturfiliale Thun

Tel. 058 468 24 00

thun@astra.admin.ch

Informationsbroschüre

Umgestaltung Anschluss Wankdorf

Die Nationalstrassen im Raum Bern haben eine wichtige Funktion. Sie ermöglichen die Konzen­tration des Verkehrs auf die dafür vor­gesehenen Achsen. Je besser die National­strassen funktionieren, desto grösser die Entlastung für die Haupt-, Neben- und Quartierstrassen.

Die Nationalstrassen müssen Ihre Funktion aber auch so verträglich und so sicher wie möglich wahrnehmen. Das Bundesamt für Strassen ASTRA plant im Gross­raum Bern verschiedene Projekte, um die Nationalstrassen an die heutigen Bedürf­nisse anzupassen. Dabei werden alle Verkehrs­teilnehmenden berücksichtigt, also nicht nur der motorisierte Verkehr, sondern auch der Langsamverkehr.

Auch beim Anschluss Bern-Wankdorf herrscht Handlungsbedarf: Der Knoten ist in seiner heutigen Form am Limit und gilt als Unfallschwerpunkt. Zudem gleicht die Über­querung des Knotens für Velos und Fuss­gänger einem Spiessrutenlauf.

Damit der Verkehrsknoten für die Zukunft gerüstet ist, muss er umgestaltet werden. Die komplexen Verkehrs­beziehungen werden ent­flochten sowie sichere und attraktive Langsamverkehrsverbindungen geschaffen.

Umgestaltung Anschluss Wankdorf -  neue WegeUmgestaltung Anschluss Wankdorf - neue Wege